Hauptinhalt

Unsere Schule - lebendig - integrativ - familiärtreppenhaus

Unter Schule verstehen wir Kindergarten und Primarschule als Einheit. Die Schule Hirschthal wird mit Blockzeiten geführt. Das heisst, dass alle Kinder von Montag bis Freitag jeweils morgens sicher vier Lektionen unterrichtet werden. Unsere Schule ist ein Ort der Begegnung, des Zusammenlebens und des Lehren und Lernen. Im und um das Schulhaus sollen sich alle Beteiligten wohl und verstanden fühlen.

Die Primarschule Hirschthal, mit ihren über 130 Lernenden gilt als eine kleine Schule. Die Kinder werden in 2 Kindergarten- und 6 Primarschulabteilungen von 8 Klassen- und 7 Fach-/Teilzeitlehrkräften unterrichtet. Ab der Oberstufe besuchen die Kinder die Schule Schöftland.

Wir unterrichten Kinder des Kindergartens und der Primarschule im Rahmen der integrativen Schulung. Unsere Schulische Heilpädagoginnen unterstützen und
fördern Kinder in ihrem Lernen. Die enge Zusammenarbeit zwischen den Lehr- und Fachpersonen, Eltern und Behörden zum Wohle des Kindes ist ein bedeutender Leitsatz der Schule Hirschthal.

Das Ziel der Schule ist, mit verschiedenen Lehr- und Lernformen den individuellen
Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden. Gemeinsame Aktivitäten und klassenübergreifende Anlässe haben an unserer Schule Tradition und bereichern den Schulalltag. Unser Schulhausteam pflegt Bewährtes, ist innovativ und probiert Neues aus. Gestaltet gemeinsame Arbeitszeit, besucht regelmässig Weiterbildungen und unterrichtet selbstkritisch.

kandinsky